Myelitis e.V.

Transverse Myelitis - Selbsthilfegruppe Deutschland

Sie sind hier:  Startseite > Myelitis - die Erkrankung > Behandlungen
Seitenanfang
Anfang
Menü

Behandlungen

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

Kortikosteroide werden typischerweise bei der Behandlung von Entzündungen des Rückenmarks bei TM-Patienten eingesetzt. Plasmaaustausch wird als Behandlung zur Suppression des Immunsystems verwendet. Die Rehabilitation, besonders physikalische Therapie, ist von grundlegender Bedeutung. Patienten sollten sich auf ein Rehabilitationsprogramm einstellen, das dem für Wirbelsäulenschäden entspricht. Die langfristige TM-Behandlung konzentriert sich auf die Eindämmung der Symptome.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Anfang
Menü
Startseite <img src=img/icon-printer-01.gif border=0 alt=Druckversion title=Druckversion> <img src=img/icon-mail-01.gif border=0 alt=Mail-Formular title=Mail-Formular> <img src=img/icon-sitemap-01.gif border=0 alt=Seitenübersicht title=Seitenübersicht>

Online Spenden an Myelitis e.V. NEMOS - Spezialisierte Zentren MNO-Forum
Bei einem Amazon-Einkauf über diesen Link geht automatisch eine Spende an die TMA.
Spende für Myelitis e.V. beim Kauf bei Amazon über diesen Link

Bei einem Online-Einkauf bei über 100 Shops geht automatisch eine Spende an die TMA. Spende für Myelitis e.V. beim Online-Shopping über diesen Link

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Die Myelitis Association (TMA) im Internet:

Seitenanfang
Anfang
Menü
KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  LOGIN