Myelitis e.V.

Transverse Myelitis - Selbsthilfegruppe Deutschland

Sie sind hier:  Startseite > Myelitis - die Erkrankung > Ursachen
Seitenanfang
Anfang
Menü

Ursachen

Ursachen der Transversen Myelitis

TM kann isoliert oder in Zusammenhang mit einer anderen Erkrankung auftreten. Tritt sie ohne erkennbare Ursache auf, so nennt man sie idiopathisch. Eine abnormale Aktivierung des Immunsystems, welches sich dann gegen das Rückenmark selbst richtet, scheint dafür verantwortlich zu sein. TM entwickelt sich oft in Zusammenhang mit viralen oder bakteriellen Infektionen. Ungefähr ein Drittel der TM-Patienten berichtet über eine grippeartige fiebrige Erkrankung in enger zeitlicher Beziehung zum Einsetzen der neurologischen Symptome. Es ist bekannt, dass Impfungen das Risiko bergen, dass sich eine akute disseminierte Enzephalomyelitis (ADEM) ausprägt, eine akute Entz¨ndung von Gehirn und Rückenmark.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Anfang
Menü
Startseite <img src=img/icon-printer-01.gif border=0 alt=Druckversion title=Druckversion> <img src=img/icon-mail-01.gif border=0 alt=Mail-Formular title=Mail-Formular> <img src=img/icon-sitemap-01.gif border=0 alt=Seitenübersicht title=Seitenübersicht>

Online Spenden an Myelitis e.V. NEMOS - Spezialisierte Zentren MNO-Forum
Bei einem Amazon-Einkauf über diesen Link geht automatisch eine Spende an die TMA.
Spende für Myelitis e.V. beim Kauf bei Amazon über diesen Link

Bei einem Online-Einkauf bei über 100 Shops geht automatisch eine Spende an die TMA. Spende für Myelitis e.V. beim Online-Shopping über diesen Link

Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Helfen Sie mit Ihrer Spende!
Die Myelitis Association (TMA) im Internet:

Seitenanfang
Anfang
Menü
KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  LOGIN