Deutsche Selbsthilfegruppe "Myelitis e.V."

Herzlich Willkommen!

Die Transverse Myelitis Association (TMA) ist eine gemeinnützige und internationale Vereinigung, die 1994 von Familienmitgliedern und Menschen mit TM ins Leben gerufen wurde. Gegenwärtig hat die TMA über 11.000 Mitglieder aus über 80 Ländern der Erde.

Myelitis e.V. ist die deutsche Vertretung dieser internationalen Vereinigung.

Myelitis ist eine seltene neurologische Erkrankung des zentralen Nervensystems. Dies kann Muskelschwäche, Lähmung, Gefühlsstörungen und unangenehme Nervenfühligkeit, Schmerzen durch Schädigung der Nerven, spastische Lähmungen, Erschöpfung, Depressionen, Fehlfunktionen von Enddarm und Harnblase sowie sexuelle Störungen bedeuten.

Myelitis e.V. versteht sich ebenso wie die TMA als Organisation, die sich ehrenamtlich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit den Formenkreisen der akuten disseminierten Enzephalomyelitis (ADEM), Neuromyelitis-optica-Spektrumerkrankung (NMO, Devic´s Syndrom), Optikusneuritis und Transverser Myelitis einsetzt.

Myelitis e.V. ist Mitglied der ACHSE e.V., der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen.

Auf unseren Seiten finden Sie hilfreiche Informationen rund um Myelitis.
Wir haben wichtige Fachartikel ins Deutsche übersetzen lassen, die nicht nur für Sie, sondern auch für Ihren Arzt bestimmt sind.

Sie können sich auch mit Ihren Fragen direkt an unsere Mitglieder wenden.

 


Die Myelitis e.V. hat die Informationen auf diesen Internetseiten nach bestem Wissen zusammengestellt, empfiehlt aber keine der angebenen Medikamente, Behandlungen oder Produkte.

Die Angaben sind dazu gedacht, Sie zu informieren und ersetzen keine persönliche medizinische, psychologische oder rechtliche Beratung. Wenn Sie entsprechende Hilfe benötigen, sollten Sie eine individuelle Betreuung bei professionellen Stellen in Anspruch nehmen und jegliche erwähnten Medikamente und Behandlungen mit Ihrem Arzt prüfen.
Alle Angaben auf diesen Internetseiten erfolgen ohne Gewähr für die Nutzung im Einzelfall.
 
Wir weisen darauf hin, dass unsere deutsche Vereinigung Myelitis e.V. kein offizielles Facebook-Profil betreibt. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für unseren Verein sehr wichtig. Wir halten uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Aus diesen und anderen Gründen haben wir uns bewusst gegen ein Facebook-Account entschieden.